Achtung!
Sie haben JavaScript nicht aktiviert.
Teile dieser Website funktionieren deshalb nicht wie vorgesehen.
Home < News / Aktuelles : 6. Blockflötenfest im Musikum Salzburg
6. Blockflötenfest im Musikum Salzburg
Flauto dolce con Echo, Konzerte, Improvisationsworkshop, Mollenhauer Service Point, Vorträge, Buttonmaschine, Tombola, Buffet ...
SA, 23.03.2019:
Flauto dolce con Echo: Steinway-Saal, UG: 9:00 Uhr, 10:45 Uhr, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr
Tipps und Tricks zur Blockflötenpflege: 13:00 Uhr, Kleiner Saal, 4. Stock
Präsentation des Improvisationsworkshops / und gleich im Anschluss darauf Vortrag mit Konzert von Nik Tarasov: 17:00 Uhr, Kleiner Saal, 4. Stock

SO, 24.03.2019:
"Flauto dolce con Echo": Steinway-Saal, UG, 9:30 Uhr
Tipps und Tricks zur Blockflötenpflege: 11:30 Uhr, Kleiner Saal, 4. Stock

Flauto dolce con Echo heißt soviel wie „Blockflöte mit Echo“ – und diese, von den BlockflötenlehrerInnen des Musikum entwickelte Präsentationsform, die im Gegensatz zu herkömmlichen Wettbewerben die persönlichen Stärken jedes Einzelnen in den Vordergrund stellt und ganz ohne Rankings und Wertungen auskommt, steht wiederum im Mittelpunkt des 6. Blockflötenfestes im Musikum Salzburg.
Rund 60 Kinder und Jugendliche werden sich auch dieses Mal solistisch, als Duo, Trio oder Quartett bis hin zum kleinen Blockflötenchor präsentieren. Das Echo erfolgt gleich im Anschluss an das Vorspiel in Form eines öffentlichen Feedbacks in entspanntem Rahmen durch eine fachlich und pädagogisch hoch qualifizierte Jury.
Als zusätzliche Belohnung winken allen Flauto dolce con Echo TeilnehmerInnen wertvolle Sachpreise unserer Sponsoren, die bei einer Tombola verlost werden.

Eine besondere Attraktion des Blockflötenfestes stellt wieder eine Blockflöten-Ausstellung der Fa. Mollenhauer, inkl. Service Point für kleine Reparaturen dar. Besonders freuen wir uns, dass der Blockflötist Nik Tarasov als Forscher und Chefentwickler der Fa. Mollenhauer für Fachfragen zur von ihm entwickelten Elody-Blockflöte, zum Csakan und zur modernen Blockflöte zur Verfügung steht!
Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und ALLE - ob jung oder jung geblieben, Schüler oder (noch) nicht Schüler am Musikum - sind bei den Vorträgen zu "Tipps und Tricks der Blockflöte", beim Vortrag mit Konzert von Nik Tarasov, bei der Präsentation des Improvisationsworkshops, beim Erstellen von Musikum Buttons sowie bei den "Flauto dolce con Echo"-Konzerten herzlich willkommen!


Änderungen vorbehalten!

Für Organisation & Inhalt:
Mag. Peter Martin Lackner, Fachgruppenleiter Blockflöte
E-Mail: peter.lackner@musikum.at / Mobil: 0699 11690468

Dr. Ulrike Baumann, LD-Assistenz
E-Mail: ulrike.baumann@musikum.at / Mobil: 0650 5256756






18.03.2019 · Günter Schaufler · Musikum Landesdirektion
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden