Achtung!
Sie haben JavaScript nicht aktiviert.
Teile dieser Website funktionieren deshalb nicht wie vorgesehen.
Home < News / Aktuelles : Lukas Grubinger
Lukas Grubinger
Musikalisches Multitalent mit vier Absolventenkonzerten
Lukas Grubinger ist ein musikalischer Tausendsassa. Seit 2015 war er Orgelschüler bei Gottfried Fallenegger. In der letzten Woche hat Lukas sein Absolventenkonzert an der Orgel in Thalgau vor etwa 200 begeisterten Besucherinnen und Besuchern glanzvoll präsentiert. Über eine Videowall konnten sich alle von Lukas großem Können überzeugen und erlebten auch zwei Eigenkompositionen, eine Orgelfantasie und „Lyric Spirit“ für Vibraphon, Flügelhorn und Orgel.

Als Organist ist Lukas in Thalgau schon seit einigen Jahren stark im Ort verwurzelt. In den Jahren davor schloss Lukas bereits Fagott und Querflöte ab, beide Instrumente an einem Abend. Das Fagott, das er an der Bruckneruni in Linz studiert, ist inzwischen zu seinem Hauptinstrument geworden. Sein drittes Absolventenkonzert spielte er vor drei Jahren mit „Jazzpiano“. Als Schüler von Daniel Schröckenfuchs präsentierte er damals im „Kult“ in Hof einen abwechlungsreichen Jazzabend.

Mit diesen vier Abschlusskonzerten auf vier sehr speziellen und verschiedenen Instrumenten dürfte Lukas zu den erfolgreichsten Schülern des Musikum gehören. Wir gratulieren ihm dazu sehr herzlich und wünschen ihm alles Gute für seine musikalische Laufbahn.
01.07.2019 · Günter Schaufler · Musikum Landesdirektion
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden